Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 75 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24

 

Preise:

Alle Preise verstehen sich pro Flasche inkl. Mehrwertsteuer für eine Flaschengröße von 0,75 l, wenn nicht anders angegeben. Auf der Rechnung erfolgt ein gesonderter Ausweis der Mehrwertsteuer. Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. Da unser Sortiment eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr hat, müssen wir uns vorbehalten, einen Preis in Ausnahmefällen anzupassen. Wir behalten uns vor, während des laufenden Jahres Preise zu ändern.

Lieferung:

Ab einem Rechnungswert von € 75,00 (beliebig sortiert, jedoch in einer Lieferung) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands. Unter diesem Rechnungswert berechnen wir eine Pauschale von € 7,90 anteilige Fracht- und Verpackungskosten. Kann bei der Empfängeradresse nicht ständig Ware entgegen genommen werden, nennen Sie uns bitte eine zweite Lieferanschrift, da wir eine zweite Anlieferung erneut in Rechnung setzen müssen. Falls auf der Produktseite nicht ausdrücklich anders vermerkt, beträgt die Lieferzeit 1-2 Werktage. Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich. Die Frist für die Lieferung beginnt am Tag nach Vertragsschluss. Die Lieferfrist endet am darauf folgenden fünften Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend Informieren. Sollte die Ware bei Eingang Ihrer Bestellung nicht mehr vorrätig sein, werden wir Sie unverzüglich kontaktieren, um die Bestellung zu stornieren.

Lieferung ins Ausland:

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter:


Versandkostentabelle:

Flaschenanzahl

Zone 1

Zone 2

Zone 3

Zone 4

  (EU) (Europa ohne EU) (Welt) (Rest der Welt)
         
bis 5 Fl. 16,00 29,00 34,00 39,00
6er Karton 21,00 34,00 44,00 54,00
12er Karton 31,00 44,00 64,00 84,00



Länder Zone 1 (EU):

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern/Republik (außer Nordteil)

Länder Zone 2 (Europa ohne EU):

Alandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Färöer-Inseln (DK), Georgien, Gibraltar (GB), Grönland (DK), Guernsey (GB), Island, Jersey (GB), Kasachstan , Kroatien, Liechtenstein, Mazedonien, Moldau (Republik), Montenegro (Republik), Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien (Republik), Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland.

Länder Zone 3 (Welt):

Ägypten, Algerien, Bahrain, Iran, Irak, Israel, Jemen, Jordanien, Kanada, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Saudi-Arabien, Syrien Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate.

Länder Zone 4 (Rest-Welt):

Alle Länder und Gebiete, die nicht den Zonen 1, 2 oder 3 zugeordnet sind.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie unsere telefonische Hotline +49 201-55 00 24 zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr und Sa: 10-14 Uhr oder per E-Mail an service@weinzeche.de



» Lieferbedingungen drucken

» Lieferbedingungen speichern (PDF)


Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.

Das Weingut Jakob Schneider in der Nahe-Region besteht seit mehr als 400 Jahren und ist bekannt für Weine von herausragendem Geschmack und bester Qualität.
Mehr erfahren >>

In aufsteigender Reihenfolge
FILTER

Ihre Filter

  1. Diesen Artikel entfernenWeingut: Jakob Schneider
Erzeugnis aus
Region
Weingut

In aufsteigender Reihenfolge
Der Winzer Jakob Schneider

Ratgeber: Weingut Jakob Schneider

Die Zahlen des Weingutes sind beeindruckend und faszinierend gleichermaßen. Denn nur wenige deutsche Winzer können ein 1575 gegründetes Familiengut vorweisen, das demnach älter als 400 Jahre ist! Je nach Jahrgang produziert das Weingut Jakob Schneider zwischen 120.000 und 150.000 Flaschen an bestem Wein.

Kennen Sie die Einzigartigkeit des Weinguts Schneider?

Alle Weinlagen vom Weingut Schneider sind nahezu einzigartig. Denn frühere tiefe Erdbewegungen und Vulkanausbrüche erzeugten gemischte Böden, die 180 unterschiedliche Formationen zurückließen. Eine solche Formation ist im Grunde in ganz Europa nicht zu finden und bietet unglaublich faszinierende Grundlagen für den Weinanbau. Auf den Schneider Weinbergen befinden sich immerhin noch 52 dieser unterschiedlichen Gesteinsformationen, die den Charakter der Weine bedeutend mitbestimmen. Ein Ziel, das jeder Winzer erreichen möchte: Ein gelungener Wein, der die regionalen Facetten in das Glas transportiert. Im Falle seiner Riesling Trauben ist dieses Ziel Jakob Schneider mit Sicherheit mehr als gelungen.

Wie so oft: Tradition und Moderne sind der Weg zum Erfolg

Der Weinbau ist Jakob Schneider sprichwörtlich in die Wiege gelegt. Es verwundert Sie als Weinkenner nicht, dass auf dem Weingut Jakob Schneider traditionell gearbeitet wird. Seit Beginn der 90er Jahre legt der Vollblut-Winzer hohen Wert auf den Ausbau der Weine, die aus den Steillagen kommen. Sobald Sie sich für einen Sekt oder Wein von Schneider entschieden haben, werden Sie schnell merken, dass es hier um weit mehr als nur um Weißwein geht. Es ist die Liebe zum Boden, die mit der Leidenschaft für die Rebstöcke einhergeht. Pure Faszination für den Wein wird hier täglich gelebt.

Gemäß den modernen Ansprüchen an einen guten Wein findet Jakob Schneider die richtige Balance, um einerseits traditionell und andererseits nachhaltig zu arbeiten. Akribisch begutachtet er die Rebstöcke, begleitet ihre Entwicklung und entscheidet, welche Arbeiten erledigt werden müssen. Auch wenn der Weinanbau einem routinierten Ablauf folgt, so bestimmen die Jahreszeiten und das Klima dennoch die jeweils optimalen Zeitpunkte wie zum Beispiel den Zeitpunkt der Weinlese. Die Winzer des Weinguts haben innerhalb der Familie ein inniges Verhältnis zueinander. Und deshalb finden sich auch heute drei mitwirkende Generationen auf dem Gut. Vater und Sohn, Mutter und Großmutter – alle arbeiten vereint in der Liebe zum Wein und zur Region.

Die Niederhäuser Rosenheck Lage

Mit 17 Hektar Rebfläche ist die Lage Niederhäuser Rosenheck die größte Lage. Der Boden besteht aus Schieferuntergrund und zeigt einen nach Südwesten ausgerichteten steilen Hang.

Premiumweine von der Niederhäuser Hermannshöhle

Die Niederhäuser Hermannshöhle liegt an einem schönen Südhang. Die Trauben genießen hier frühzeitige Wärme und wachsen auf einer Mischung aus Schiefer und Vulkangestein. Es sind die bevorzugten Lagen für den Premiumwein von Jakob Schneider aus Niederhausen. Wenn Sie sich für einen edelsüßen Wein entscheiden - auch diese Kategorie der Spitzenweine stammt von diesem herrlichen Südhang, der von der Szene mit höchsten Auszeichnungen geehrt wird!

Die Niederhäuser Klamm Lage bietet den Trauben im Sommer heiße Tage und somit ein höheres Reifevolumen. Ein weiterer Faktor macht diese sechs Hektar große Lage zu einem Highlight: Ein spezielles Mikroklima, das sich für edelsüße Botrytis Weine eignet. Mit einem hohen Erzanteil im vulkanischen Boden entwickelen sich hier schmackhafte Aromen.

Die Niederhäuser Felsensteyer verfügt über einen hohen Feinerdeanteil. Umgeben von Felsmassiven profitieren die Rebstöcke hier vor allem von der langen Wärmeabstrahlung auch nach Sonnenuntergang. Ebenfalls mit einer Fläche von sechs Hektar liegt die Norheimer Dellchen Lage in Terrassenform. Dank Trockensteinmauer reifen die Riesling Trauben hier etwas früher und entwickeln sich auf vulkanischem Hartgestein mit grauem Schiefer. Hier liegt viel Potenzial für charaktervolle Weißweine!

Die Weinberge des Weinguts Jakob Schneider

Heute einen guten Wein vom Weingut Jakob Schneider kaufen

Auch Gault-Millau ist immer wieder begeistert vom Weingut Jakob Schneider aus Niederhausen / Nahe und beschreibt es als den Aufsteiger des Jahres. Neben dem klassischen Weißwein ist es vor allem auch der Jakob Schneider Riesling Sekt Brut, der die Fangemeinde begeistert. Ein fein prickelnder Sekt, trocken mit feinem Schaumteppich präsentiert sich in der Spitzenklasse deutscher Weine und Schaumweine. Genießen Sie einen solchen als Aperitif oder entscheiden Sie sich für einen Jakob Schneider Spätburgunder Blanc de Noir. Die Qualität dieses trockenen Weißweins aus dem Jahrgang 2016 erkennen Sie nicht nur am Geschmack, sondern auch an der Trinkreife bis 2022. Wir haben für Sie exzellente Weine aus Deutschland ausgewählt. Kaufen Sie in der Weinzeche Wein von Jakob Schneider und verwöhnen Sie Freunde mit einem klassischen Weißwein zum Essen.

Entdecken Sie auch die großartigen Weißweine, Rotweine und Roséweine weiterer Top-Weingüter!
JETZT 5€ GUTSCHEIN SICHERN
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.