Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 125 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24

 

Preise:

Alle Preise verstehen sich pro Flasche inkl. Mehrwertsteuer für eine Flaschengröße von 0,75 l, wenn nicht anders angegeben. Auf der Rechnung erfolgt ein gesonderter Ausweis der Mehrwertsteuer. Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. Da unser Sortiment eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr hat, müssen wir uns vorbehalten, einen Preis in Ausnahmefällen anzupassen. Wir behalten uns vor, während des laufenden Jahres Preise zu ändern.

Lieferung:

Ab einem Rechnungswert von € 125,00 (beliebig sortiert, jedoch in einer Lieferung) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands. Unter diesem Rechnungswert berechnen wir eine Pauschale von € 4,90 anteilige Fracht- und Verpackungskosten. Kann bei der Empfängeradresse nicht ständig Ware entgegen genommen werden, nennen Sie uns bitte eine zweite Lieferanschrift, da wir eine zweite Anlieferung erneut in Rechnung setzen müssen. Falls auf der Produktseite nicht ausdrücklich anders vermerkt, beträgt die Lieferzeit 1-2 Werktage. Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich. Die Frist für die Lieferung beginnt am Tag nach Vertragsschluss. Die Lieferfrist endet am darauf folgenden fünften Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend Informieren. Sollte die Ware bei Eingang Ihrer Bestellung nicht mehr vorrätig sein, werden wir Sie unverzüglich kontaktieren, um die Bestellung zu stornieren.

Lieferung ins Ausland:

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter:


Versandkostentabelle:

Flaschenanzahl

Zone 1

Zone 2

Zone 3

Zone 4

  (EU) (Europa ohne EU) (Welt) (Rest der Welt)
         
bis 5 Fl. 16,00 29,00 34,00 39,00
6er Karton 21,00 34,00 44,00 54,00
12er Karton 31,00 44,00 64,00 84,00



Länder Zone 1 (EU):

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern/Republik (außer Nordteil)

Länder Zone 2 (Europa ohne EU):

Alandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Färöer-Inseln (DK), Georgien, Gibraltar (GB), Grönland (DK), Guernsey (GB), Island, Jersey (GB), Kasachstan , Kroatien, Liechtenstein, Mazedonien, Moldau (Republik), Montenegro (Republik), Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien (Republik), Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland.

Länder Zone 3 (Welt):

Ägypten, Algerien, Bahrain, Iran, Irak, Israel, Jemen, Jordanien, Kanada, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Saudi-Arabien, Syrien Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate.

Länder Zone 4 (Rest-Welt):

Alle Länder und Gebiete, die nicht den Zonen 1, 2 oder 3 zugeordnet sind.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie unsere telefonische Hotline +49 201-55 00 24 zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr und Sa: 10-14 Uhr oder per E-Mail an service@weinzeche.de



» Lieferbedingungen drucken

» Lieferbedingungen speichern (PDF)


Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.

Auf rund 29 Hektar Rebfläche baut das Weingut Emil Bauer preisgekrönte Weine an. Das Sortiment umfasst Riesling, Chardonnay, Muskateller und vieles mehr.
Mehr erfahren >>

  1. 1
  2. 2

In aufsteigender Reihenfolge
FILTER

Ihre Filter

  1. Diesen Artikel entfernenWeingut: Emil Bauer & Söhne
Erzeugnis aus
Weingut
  • Bauer Wine Not? Cuvée Blanc!
    9,95 €
    (13,27 €/ 1l)
    Pfalz
    2017
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 15325
    9,95 €
    (13,27 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer Halbstück Rotweincuvée
    8,90 €
    (11,87 €/ 1l)
    Pfalz
    2016
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 15247
    8,90 €
    (11,87 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer Pinot Noir Rosé
    9,90 €
    (13,20 €/ 1l)
    Pfalz
    2017
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 15157
    9,90 €
    (13,20 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer Muskateller
    8,90 €
    (11,87 €/ 1l)
    Pfalz
    2017
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 14877
    8,90 €
    (11,87 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer my Merlot is not the answer
    12,90 €
    (17,20 €/ 1l)
    Pfalz
    2016
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 14876
    12,90 €
    (17,20 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer Riesling
    7,90 €
    (10,53 €/ 1l)
    Pfalz
    2017
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 14875
    7,90 €
    (10,53 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer Sex Drugs & Rock´n Roll Riesling
    9,90 €
    (13,20 €/ 1l)
    Pfalz
    2017
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 14874
    9,90 €
    (13,20 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer Weißer Burgunder
    7,90 €
    (10,53 €/ 1l)
    Pfalz
    2017
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 14873
    7,90 €
    (10,53 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  • Bauer Grauer Burgunder
    7,90 €
    (10,53 €/ 1l)
    Pfalz
    2017
    Emil Bauer & Söhne
    Artikel-Nr.: 14872
    7,90 €
    (10,53 €/ 1l)
    Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
  1. 1
  2. 2

In aufsteigender Reihenfolge
Weinberge des Weinguts Emil Bauer

Ratgeber: Emil Bauer & Söhne

Es gibt solche und solche Weingüter. Wenn wir vom Weingut Emil Bauer & Söhne sprechen, dann geht es um Rock´n Roll beim Wein! Wer sich in der Musik auskennt, weiß, dass jeder Song der Regel nach dem Takt folgt. Genauso folgt Emil Bauer & Söhne aus der Pfalz den Traditionen beim Weinanbau und doch kracht es bei ihnen laut und unüberhörbar – im positiven Sinne. Es sind nur 29 Hektar Rebfläche, die von den Winzern Martin und Alexander in Landau Nußdorf für die Herstellung von vorzüglichem Wein wie Riesling oder Grauburgunder bearbeitet werden, doch die haben es in sich. Denn die Brüder sehen ihr Familienweingut in der Pfalz als große Einheit, das Genuss, Familientradition und moderne Charaktere in sich trägt. Hin und wieder provozieren und polarisieren sie, ganz bewusst und stehen dafür kerzengerade in der Welt der Winzer. Erfolgreich, sehr erfolgreich.

„My Merlot is not the answer. Just makes you forget the question“

Was plakativ hinter diesen Pfälzer Weinen wie „You can´t buy happiness. But you can drink my Pinot Blanc“ steht, mag den klassischen Weintrinker im ersten Moment erschrecken. Denn viel mehr geben die Etiketten vom Weingut Emil & Söhne erst einmal nicht her. Schlimmer noch, selbst vor politischen Aussagen wird auf dem Weinetikett nicht Halt gemacht. Hier geht es also nicht um einen kleinen Gruß aus der Küche, sondern vielmehr um ein klares Statement, wenn ein Wein mit den Worten „If you are a rassist, a terrorist or just an asshole, don´t drink my Savignon Blanc.“ beworben wird. Doch sie können es sich leisten, denn der Genießer findet mit diesem Weißwein aus der Pfalz einen sprichwörtlich edlen Tropfen vor. Zahlreiche Auszeichnungen sprechen eine deutliche Sprache: Emil Bauer Weine nehmen Sie besser ernst.

Hier finden sich die Traditionen des Weinanbaus wieder

Die Lese der Trauben erfolgt per Hand und erfahren eine schonende Pressung. Die anschließende Fermentierung wird kontrolliert, die Temperatur aufrecht erhalten. Dann erfolgt der Ausbau im Edelstahltank, es entwickelt sich ein frischer Weißwein, kühl und voller Eleganz. Dieser hochwertige, reinsortige Sauvignon Blanc vom Weingut Emil Bauer & Söhne beweist, dass die Winzerrebellen auch die Kunst der Weine verstehen. Diese Bodenständigkeit verdanken sie auch ihrem Vater und der Tatsache, dass die Weinherstellung mit den Brüdern schon in fünfter Generation besteht. Dem Erbe dieses schönen Weingutes in Landau Nußdorf könnten die Brüder nicht besser gerecht werden.

Ein Slogan muss her!

Die Antwort auf die Frage nach den unorthodoxen Etiketten für den Wein ist schneller beantwortet als Sie denken. Ursprünglich arbeitete der heutige Winzer Martin Bauer nach seinem Studium der Betriebswirtschaft der Weinwirtschaft in der Medien- und Kommunikationsbranche. Nicht irgendein, sondern eines der weltweit größten Unternehmen. Dort, wo freche und höchst Aufmerksamkeit erregende Werbung geboren wird. Mit diesen Erfahrungen ging er zurück zum elterlichen Weingut in der Pfalz, das Wissen der Kommunikationsbranche in der Tasche verwarf er gleichzeitig die Wehen und Klagen anderer Winzer, die sich mit schlechten Umsätzen und Schwierigkeiten im Vertrieb herumschlugen. Nicht so Martin Bauer, der seine Etiketten mit Botschaften versah: „Sex Drugs & Rock’n Roll just Riesling for me, thanks“ - wohlwissend, dass hinter solchen Sprüchen ein anspruchsvolles Produkt, sprich guter Wein, stecken muss. Die ersten, die diesen #Tag verstanden, war die Szene-Gastronomie. Hier sitzen Fachleute, die einen guten Pfälzer Riesling an Farbe, Bouquet und Geschmack erkennen.

Emil Bauer & Söhne: Es werden Punkte vergeben! Jede Menge Punkte ...

Es dauerte gar nicht lange, bis die Fachwelt wie Falstaff das Potenzial der Brüder Bauer verstand. Ein studierter Önologe und ein Marketingexperte, aufgewachsen in einer Pfälzer Winzerfamilie – die Rechnung ist aufgegangen. Aufgrund der geographischen Gegebenheiten sind Pfälzer Riesling und Burgunder die Hauptrebsorten, aus denen Weißwein produziert wird. Die vorhandenen 29 Hektar werden intelligent genutzt und so wachsen auch Rebsorten für Rotwein, wie Merlot und Cabernet Sauvignon bei Emil Bauer & Söhne.

Fakten genannt, Rebsorten bei Emil Bauer & Söhne

Der Anbau beziffert sich auf: 40 Prozent Burgundersorten - 30 Prozent Riesling - 10 Prozent Cabernet Sauvignon - 5 Prozent Merlot - 5 Prozent Sauvignon Blanc - 10 Prozent sonstige Rebsorten.

Die Rebstöcke wachsen auf Buntsandstein und Kalk. Zu den besten Lagen des Weinguts gehören der Birkweiler Kastanienbusch, Nußdorfer Kaiserberg, Godramsteiner Münzberg, Nußdorfer Herrenberg und Appenhofer Steingebiß. Dass jede Parzelle genutzt wird, hat einen Hintergedanken. Momentan probieren Martin und Alexander die Parzellen aus. Gleiche Lage, separate Parzellen und unterschiedliche Ergebnisse von Burgundern und Rieslingen. Ganz gezielt arbeiten die Brüder hier an der Zukunft neuer Emil Bauer & Söhne Weine, bei denen Parzellen und Rebsorten aufeinander abgestimmt werden.

Beliebte Weine von Emil Bauer & Söhne

Im Klartext reden wir hier von süffigen Weinen aus der Pfalz, unverschämt gut und gänzlich harmonisch. Zu dem Erfolg des modernisierten Weingutes gehörte sicherlich auch die Kürzung der Weine um die wichtigsten Sorten. So entwickelte sich in wenigen Jahren ein interessantes Weinprofil. Das Jahr 2012 war einer der Meilensteine der Brüder Bauer: Der Gewinn des Riesling-Championats, den eine Weinzeitschrift vergab. Natürlich in der Kategorie: Weißwein trocken. 2014 wurden sie dann auch bei Falstaff als „Newcomer des Jahres“ nominiert, ein weiterer Durchbruch und Anerkennung auf breiter Ebene, trotz durchgeknalltem Etikettendesign, das jetzt nach wenigen Jahren eher als revolutionär angesehen wird.
Martin und Alexander Bauer
Wenn Sie jetzt Lust auf einen der unkonventionellen frischen Pfälzer Weißweine von Emil Bauer & Söhne bekommen haben, dann werden Sie bei der Suche nach einem Müller-Thurgau auf „Make Müller great again!“ stoßen. Ein spritzig leichter Weißwein, der mit Aromen von Apfel, Walnuss, Mandel, Kürbis und und Koriander besticht. Und weil hinter jedem Etikett auch eine Geschichte steckt, spenden die Brüder für jede verkaufte Flasche einen Euro an eine gute Sache. Oder Sie genießen einen Bauer Racist or Terrorist Sauvignon Blanc (trocken). Obwohl es sich hierbei um einen Premium-Sauvignon handelt! Glasklar, knackig und frisch – eben ein Bauer-Wein aus der Pfalz.

Ob Riesling, Grauburgunder oder Sauvignon Blanc - das Sortiment an Pfälzer Wein vom Weingut Emil Bauer & Söhne lässt keine Wünsche offen! Alternativ finden Sie bei uns in der Weinzeche auch ganz klassisch einen Muskateller oder Chardonnay von diesem Top-Weingut in der Pfalz. Einfach online bestellen, kaufen und genießen!