×
Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 125 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24
Versandinformationen werden geladen ..

Draft-Schmittges

Draft-Schmittges

Das Weingut Schmitges wurde erstmals namentlich im Jahr 1744 erwähnt. Heute wird der im Zentrum von Erden gelegene Betrieb von Andreas Schmitges und Sohn Kilian geleitet, die beide für Weingärten und Keller verantwortlich sind. Ehefrau und Mutter Waltraud ist für Kunden und Besucher der modernen Vinothek zuständig.

Viele Steillagen mit zum Teil alten Reben bilden die Grundlage für hervorragende Weine vor allem aus Riesling. Hinzu kommen Rivaner, so wie Grau- und Weißburgunder für Kunden, denen Riesling zu säurebetont ist. Bereits vor über 30 Jahren legte Andreas Schmitges großen Wert auf trockene Weine, damals noch eine echte Seltenheit an der Mosel. Wichtigste Lagen sind Erdener Treppchen und Erdener Prälat. In diesen zum Teil extremen Steillagen besitzt das Weingut einige der besten Parzellen mit wurzelechten Reben.

Von dort stammen die Spitzenweine, oft von Auslesequalität und in Klarheit und Geschmacksreichtum zur Spitze an der Mosel gehörend. Die Kollektion ist Jahr für Jahr stimmig, selbst die Einstiegsweine in der Literflasche überzeugen mit Klasse und Fruchttiefe. Abgerundet wird das Schmitges-Sortiment mit einen der besten Riesling-Sekte, in Flaschengärung erzeugt und offizielle als Crémant bezeichnet.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.