Auf Lager

Gut Wilhelmsberg

Silvaner

Jahrgang 2021
Herkunft Deutschland, Franken
Silvaner
Eigenschaften Weinstil: Frische & leichte Weißweine
Ausbau: trocken
Alkoholgehalt: 11,5% Vol.
Trinkreife: bis 2024
Verschlussart: Schraubverschluss
Inhalt: 0,75 l
Bewertung 90 Weinzeche Punkte
Infos Produkt enthält Sulfite, Abfüllerinformationen Artikel-Nr.: 21880 Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
0,75 l (13,32 €/l), ARTIKEL-NR.: 21880
Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen

Über Gut Wilhelmsberg Silvaner

Keine andere Rebsorte ist so urtypisch fränkisch wie Silvaner. Jenseits irgendwelcher Moden ist Silvaner das Aushängeschild der Region und im Fall von Gut Wilhelmsberg die Visitenkarte dieses aufstrebenden Betriebes. Sehr helle Farbe; blitzsaubere Nase mit Noten von Steinobst, Honigmelone und reifen Äpfeln. Herzerwärmend frische Frucht, knackiger Biss, schlank, elegant und kühl im Nachklang. Bilderbuch-Silvaner von kristalliner Schönheit.  

Mit dem Jahrgang 2018 haben Lukas Herrmann und der Württemberger VDP-Winzer Markus Heid in Kitzingen am Main eines der traditionsreichsten Weingüter des Frankenlandes neu belebt. Aus Ermangelung eines Nachfolgers entschieden sich die Brüder Christian und Johannes Meuschel das traditionsreiche Familienweingut zu verkaufen. Den Zuschlag erhielten schließlich zwei Investoren, für die der Besitz eines Weinguts auch eher eine private Herzensangelegenheit ist, als ein reines Renditeobjekt. Aus Respekt vor der großen Historie fiel auch die Entscheidung für den neuen Namen: Gut Wilhelmsberg leitet sich aus dem Kitzinger Wilhelmsberg, der Monopollage des Weingutes Meuschel, ab.
Vom ersten Tag an setzten Lukas Herrmann und Markus Heid konsequent auf biologische Weinbergsarbeit. Sie sind einfach davon überzeugt, dass nur so große Qualität entstehen kann. Wir freuen uns sehr, Ihnen dieses neue Weingut präsentieren zu können, das gerade erst am Beginn einer glorreichen Entwicklung steht.