Auf Lager

van Volxem

Schiefer Riesling

Jahrgang 2021
Herkunft Deutschland, Mosel
Riesling
Eigenschaften Weinstil: Frische & leichte Weißweine
Ausbau: trocken
Alkoholgehalt: 11,5% Vol.
Trinkreife: bis 2028
Verschlussart: Schraubverschluss
Inhalt: 0,75 l
Bewertung 91 Weinzeche Punkte
Infos Produkt enthält Sulfite, Abfüllerinformationen Artikel-Nr.: 21812 Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
0,75 l (13,87 €/l), ARTIKEL-NR.: 21812
Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen

Über van Volxem Schiefer Riesling

Van Volxem Schiefer Riesling wurde von der holländischen Sommelier-Vereinigung vor ein paar Jahren zum besten Weißwein seiner Klasse gekürt. Verständlich, bietet er doch in der hart umkämpften 10-Euro-Liga großartigen Rieslinggenuss, für den man woanders gerne das Doppelte bezahlen muss. Pfirsich, Aprikose, Mirabelle und Schiefermineralik. Frisch, knackig und mit feinem Schmelz am Gaumen, gepuffert von einer perfekt eingebundenen, reifen Säure. Präzise und glasklar strukturiert, besser geht’s in der Tat in dieser Preisklasse kaum.

Van Volxem hat den schwierigen Jahrgang 2021 bravourös gemeistert. In allen Klassen gehört Van Volxem zu den Spitzen des Jahrgangs und brilliert mit glasklaren Weinen voll Finesse, Transparenz und aromatischer Frucht. Die internationale Presse überschlägt sich ob der traumhaften Weine aus dem historischen Weingut in Wiltingen an der Saar. Eines ist klar: Seitdem die trockenen Van Volxem-Weine weniger Restzucker haben, hat sich das Geschmacksbild noch einmal verbessert. Die Weine sind geschliffener in der Frucht, rassiger und mineralischer im Nachklang. Der "alte" Saar-Stil, wie er vor 100 Jahren weltberühmt war, nimmt wieder seinen traditionellen Platz ein. Van Volxem-Rieslinge gehören heute unbestritten zu den großen trockenen Weinen Deutsclands.