Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 125 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24
Versandinformationen werden geladen ..
Artikelnr 21308   Jahrgang 2017  
Farbe rot   Erzeugnis aus Frankreich  
Region Châteauneuf-du-Pape   Weingut Domaine du Pégau  
Rebsorten Grenache, Mourvèdre, Syrah   Alkoholgehalt (% vol) 14,5  
Trinkreife bis 2040   Inhalt 750 Milliliter  
enthält Sulfite Ja   Essen Vegetarisch, Geflügel, Rindfleisch, Wild, Schwein, Lamm, Käse, Pasta & Pizza  
Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Domaine du Pegau
Avenue Imperiale
FR-84230 Châteauneuf-du-Pape
Verkauf durch:
2017

Domaine du Pegau Cuvee Laurence

Châteauneuf-du-Pape

Artikel-Nr.: 21308
Grenache, Mourvèdre, Syrah Frankreich 2017 trocken
79,99 €
(106,65 €/ 1l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
Grenache
Mourvèdre
Syrah
Schmeckt zu
Vegetarisch , Geflügel , Rindfleisch , Wild , Schwein , Lamm , Käse , Pasta & Pizza
Produkt enthält Sulfite

Über Domaine du Pegau Cuvee Laurence

Laurence Feraud nennt die nach ihr benannte Cuvée Laurence zärtlich die „große Schwester der Cuvée Réservée“, handelt es sich doch um den identischen Grundwein, dem sie aber eine viel längere, bis zu vier Jahre dauernden Reife im 500-Liter Fuder gönnt. Diese sehr traditionelle Art des Ausbaus verändert den Wein dahin, dass er zuerst einmal relativ früh nach der Freigabe trinkfertig ist, darüber hinaus jedoch auch in seiner Art burgundischer, fast femininer wird. Hier herrscht große Harmonie, gepaart mit Tiefe und Eleganz, die Wildheit der Cuvée Réservée tritt in den Hintergrund. Ein bewegender Châteauneuf, dessen Auflage natürlich stark begrenzt ist. 

Als Paul Feraud 1987 den Entschluss fasste, selbst den eigenen Wein abzufüllen und nicht mehr an große Handelshäuser des Rhône-Tals zu verkaufen, war dies der Beginn einer einzigartigen Erfolgsgeschichte. Das Potential war gegeben: Die Familie verfügte über erstklassige Parzellen in den besten Lagen von Châteauneuf-du-Pape, bepflanzt mit alten Rebstöcken, deren niedrige Erträge perfekten Rohstoff lieferten. Der Ausbau ist bis in die heuten Tage ganz traditionell, Handarbeit wird groß geschrieben. Technischen Firlefanz sucht man vergebens im alten Keller, der an einer kleinen Ausfallstraße Richtung Orange zu finden ist. Pégau-Weine sind ein wenig aus der Zeit gefallen, schmecken „wie früher“, als das Gespür des Winzers mehr ausmachte als Analysen von Laboren. Die Tradition auf Pégau wird weitergeführt von Laurence Feraud, die gemeinsam mit ihrem jetzt über 80 Jahre alten Vater Paul die Domaine auf Kurs hält und sich mit Château Pégau ein zweites Standbein zugelegt hat, mit dem sie erstklassige Weine zu äußerst fairen Preisen liefert.

Rotweine
Domaine du Pégau
79.99

Artikelnr 21308   Jahrgang 2017  
Farbe rot   Erzeugnis aus Frankreich  
Region Châteauneuf-du-Pape   Weingut Domaine du Pégau  
Rebsorten Grenache, Mourvèdre, Syrah   Alkoholgehalt (% vol) 14,5  
Trinkreife bis 2040   Inhalt 750 Milliliter  
enthält Sulfite Ja   Essen Vegetarisch, Geflügel, Rindfleisch, Wild, Schwein, Lamm, Käse, Pasta & Pizza  
Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Domaine du Pegau
Avenue Imperiale
FR-84230 Châteauneuf-du-Pape
Verkauf durch: