Auf Lager

Domaine des Aires Hautes

Paket 12 Flaschen Domaine des Aires Hautes Réserve

Jahrgang 2018
Herkunft Frankreich, Languedoc-Roussillon
Syrah, Grenache
Eigenschaften Weinstil: Dichte & ausdrucksstarke Rotweine
Ausbau: trocken
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
Trinkreife: bis 2031
Inhalt: 90 l
Bewertung 94 Weinzeche Punkte
Infos Produkt enthält Sulfite, Abfüllerinformationen Artikel-Nr.: 21864 Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
90 l (1,47 €/l), ARTIKEL-NR.: 21864
Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen

Über Domaine des Aires Hautes Paket 12 Flaschen Domaine des Aires Hautes Réserve

Großartiger Erfolg für unseren Winzer Gilles Chabbert! Seine Minervois-La Livinière Réserve wurde strahlender Testsieger und „Best Buy“ im Fachmagazin VINUM Ausgabe Februar 2022! Unter vielen Weinen aus dem Languedoc stach er als einer der preiswertesten Weine heraus und belegte den ersten Platz vor zwei deutlich teureren Weinen: „Mineralisch, erdig, kreidige Anklänge, feine florale Noten, edel. Auch Waldbeeren. Sehr vielversprechend. Am Gaumen wird Wort gehalten: kühle Anmutung, sehr feine Würznoten, saftig, feinkörniges Tannin, perfekt verwoben. Alles ist da, präsent, und doch ist der Wein sagenhaft trinkig.“ 18.5/20 Punkte
Chapeau Gilles! Diesen Erfolg hast Du Dir vollauf verdient!

Vielen unserer Kunden sind die großartigen Weine der Domaine des Aires Hautes seit langen Jahren ans Herz gewachsen. Unser Winzerfreund Gilles Chabbert ist ein sympathischer Einzelkämpfer und harter Arbeiter im Weinberg. Sein unaufhaltsames Streben nach höchster Qualität wurde in den letzten Jahren mit überragenden Bewertungen bei den wichtigsten Weinkritikern belohnt. Gilles’ Weine sind rein handwerklich erzeugte Meisterstücke voll praller Frucht und sinnlicher Lebensfreude. In puncto Preis-Genuss-Verhältnis ist auch im Jahrgang 2018 wieder die Réserve aus besten Parzellen der Appellation Minervois-La Livinière überragend. Der tiefdunkle, fast schwarze Wein wird traditionell im großen Holzfass ausgebaut. In der Nase eine berauschende Mischung aus dunklen Waldbeeren, Pflaume, Kirsche und provencalischen Kräutern. Reif und konzentriert im Geschmack, lange und frisch am Gaumen haftend. Ein ausgewogener, intensiver Rotwein, der auch im Jahrgang 2018 für uns die Messlatte in der hart umkämpften 10-Euro-Klasse ist. Ein Meisterstück, das so schnell keine Konkurrenz fürchten  muss.