Auf Lager Nur noch 2 Flaschen verfügbar

Saint Cosme

Le Poste Gigondas

Jahrgang 2020
Herkunft Frankreich, Rhône
Grenache
Eigenschaften Weinstil: Rassige & herbe Rotweine
Ausbau: trocken
Alkoholgehalt: 16% Vol.
Trinkreife: bis 2045
Verschlussart: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Bewertung 99 Weinzeche Punkte
Infos Produkt enthält Sulfite, Abfüllerinformationen Artikel-Nr.: 21465 Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
0,75 l (133,32 €/l), ARTIKEL-NR.: 21465
Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen

Über Saint Cosme Le Poste Gigondas

Der klassische Gigondas von Château de Saint Cosme stammt von diversen Parzellen mit uralten Reben unterhalb der Felskette Denteilles de Montmirail. Die extrem geringen Erträge liefern einen konzentrierten Gigondas, dessen schiere Kraft durch eine burgundische Finesse gezähmt wird. In der Nase Schwarzkirsche, Veilchen, Lakritze, reife Himbeeren und mediterrane Kräuter. Ein Hauch Holz. Am Gaumen dicht und konzentriert, dabei geschliffen und sehr elegant. Packend am Gaumen, lang im mineralisch-kühlen Nachklang. Eigentlich wie in jedem Jahr einer der großen Weine aus Gigondas.  
Seit vielen Jahren gehört Château de Saint Cosme zu den herausragenden Weingütern der südlichen Rhône. Louis Barruol ist kein knorriger Winzer alter Schule, sondern ein intellektueller Traditionalist, der über einige der besten Terroirs der Region verfügt. Louis Barruols tiefgründige Gigondas-Weine sind Luxusgewächse, in denen sich Power mit der feinen Textur großer Burgunder vereint. Die Wucht uralter Grenache-Reben vereint mit dem ganz besonderen Terroir von Saint Cosme bringt Weltklasseweine hervor, die weltweit enorm gefragt sind. Besonders empfehlen wir auch die Louis Barruols Weine für alle Tage „Little James´Basket Press“. Die nach dem Sohn der Barruols benannten Weine bieten ein überragendes Preis-Genuss-Verhältnis und spenden Trost, wenn es bei den raren Gigondas-Weinen wieder einmal viel zu schnell heißt „ausverkauft“!