Sortieren nach Sortieren nach

98
98 / 100 Robert Parker Punkte

Dal Forno Romano

Amarone della Valpolicella

Jahrgang 2013
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella
Eigenschaften Rassige & herbe Rotweine
Bewertung 98 Weinzeche Punkte
98 Parker Punkte

289,99 €

0,75 l (386,65 €/l), Artikel-Nr.: 18317
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Zenato

Ripassa Valpolicella Superiore

Jahrgang 2017
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella
Eigenschaften Samtige & mittelschwere Rotweine
Bewertung 90 Weinzeche Punkte

16,99 €

0,75 l (22,65 €/l), Artikel-Nr.: 20062
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Zenato

0,375 Liter Ripassa Valpolicella Superiore

Jahrgang 2017
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella
Eigenschaften Samtige & mittelschwere Rotweine
Bewertung 90 Weinzeche Punkte

9,99 €

0,375 l (26,64 €/l), Artikel-Nr.: 19525
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Tedeschi

Valpolicella Superiore

Jahrgang 2018
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella, Corvinone, Oseleta
Eigenschaften Samtige & mittelschwere Rotweine
Bewertung 89 Weinzeche Punkte

9,99 €

0,75 l (13,32 €/l), Artikel-Nr.: 19491
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Tedeschi

Capitel Nicalo Valpolicella Superiore

Jahrgang 2018
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella, Corvinone, Oseleta
Eigenschaften Samtige & mittelschwere Rotweine
Bewertung 90 Weinzeche Punkte

12,99 €

0,75 l (17,32 €/l), Artikel-Nr.: 19492
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Tedeschi

Capitel San Rocco Valpolicella Ripasso

Jahrgang 2018
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella
Eigenschaften Saftig & harmonisch
Bewertung 92 Weinzeche Punkte

15,99 €

0,75 l (21,32 €/l), Artikel-Nr.: 19493
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Nur noch 8 Flaschen verfügbar

Zenato

Bardolino

Jahrgang 2020
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella
Eigenschaften Weiche & leichte Rotweine
Bewertung 88 Weinzeche Punkte

6,99 €

0,75 l (9,32 €/l), Artikel-Nr.: 21678
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Zenato

Amarone della Valpolicella Classico

Jahrgang 2017
Herkunft Italien, Venetien
Rondinella, Corvina, Oseleta
Eigenschaften Dichte & ausdrucksstarke Rotweine
Bewertung 95 Weinzeche Punkte

36,99 €

0,75 l (49,32 €/l), Artikel-Nr.: 21074
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Cà dei Frati

Pietro dal Cero Amarone

Jahrgang 2015
Herkunft Italien, Venetien
Rondinella, Corvina
Eigenschaften Dichte & ausdrucksstarke Rotweine
Bewertung 95 Weinzeche Punkte

64,99 €

0,75 l (86,65 €/l), Artikel-Nr.: 21018
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Zenato

Zenato Bardolino Chiaretto

Jahrgang 2021
Herkunft Italien, Venetien
Corvina, Rondinella, Merlot
Eigenschaften Hellrosa & feinfruchtige Rosés
Bewertung 87 Weinzeche Punkte

6,99 €

0,75 l (9,32 €/l), Artikel-Nr.: 21947
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Sortieren nach Sortieren nach

Ihren Usprung hat Rondinella in Italien. Sie ist eine natürliche Kreuzung aus Corvina Veronese und einer unbekannten Sorte. Erste Aufzeichnungen über Rondinella stammen aus dem Jahr 1882.
Angebaut wird Rondinella vorwiegend in den italienischen Weinanbaugebieten Venetien, vor allem in den Regionen um Verona, und in der Lombardei, besonders um Mantua. Verschwindend geringe Rebbestände gibt es in Argentinien, Brasilien und Australien. Insgesamt beträgt die Rebfläche von Rondinella knapp 2.500 ha.
Rondinella ist die meist verbreitete und anpassungsfähigste der Rebsorten, die für Valpolicella-Weine, wie z. B. Ripasso, Recioto oder Amarone della Valpolicella, verwendet werden. In der Regel wird sie dazu mit der Haupttraube Corvina Veronese sowie Corvinone und Molinara verschnitten. Reinsortig ausgebaut kommt Rondinella kaum vor, da die unausgewogenen Weine zu wenig Charakter besitzen. Verwendet wird sie in den Cuvées Garda Colli Mantovani, Bardolino oder als Chiaretto-Rosé.
Rondinella zählt zu den spät austreibenden und mittelspät bis spätreifenden Rebsorten mit hohen, konstanten Erträgen. Die große, pyramidenförmige Traube ist mäßig dicht mit rundlichen, mittelgroßen Beeren besetzt. Die Beerenhaut ist violett-schwarz und das Fruchtfleisch schmeckt neutral. Die Rebe ist pflegeleicht, da sie nahezu auf allen Bodenarten wächst und unempfindlich gegen Krankheiten ist.
Rondinella-Wein ist kräftig in der Farbe, von Rubinrot bis tief Dunkelrot. Intensives Kirscharoma wird von prägnanter Säure begleitet. Weine mit hohem Rondinella-Anteil sollten jung getrunken werden.
Rondinella-Trauben eignen sich gut für das Appassimento-Verfahren zur Amarone-Herstellung. Die frisch gelesenen Beeren werden für 2-4 Monate zur Trocknung ausgebreitet. Dabei verdunstet ein Teil des Wassers im Beerensaft, es bilden sich mehr Farbstoffe und Zucker aus. Der Geschmack des Weines erscheint süßlicher, aromatischer und konzentrierter. Durch den erhöhten Zuckergehalt steigt auch der Alkoholwert. Amarone ist ein fruchtbetonter Rotwein mit teils kräftigen Tanninen.
Beim Valpolicella Ripasso (Ripasso: erneuter Durchgang) wird der verbleibende Amarone-Trester zu jung vergorenem Valpolicella-Wein hinzugefügt, wodurch eine 2. Gärung stattfindet. Der entstehende Wein nimmt dabei den rosinenartigen, leicht bitteren Geschmack des Amarones an, gewinnt an Konzentration, Farbe und Alkohol, ist aber deutlich leichter und preiswerter.
Synoynme sind nicht bekannt.
Rondinella hat eine genetische Verwandtschaft zu den Rebsorten, Corvina Veronese, Garganega, Dindarella und Pelara.