Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 75 EUR
VERSANDERFAHRUNG SEIT 1997   |  +49 (0) 201 - 55 00 24

 

Preise:

Alle Preise verstehen sich pro Flasche inkl. Mehrwertsteuer für eine Flaschengröße von 0,75 l, wenn nicht anders angegeben. Auf der Rechnung erfolgt ein gesonderter Ausweis der Mehrwertsteuer. Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. Da unser Sortiment eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr hat, müssen wir uns vorbehalten, einen Preis in Ausnahmefällen anzupassen. Wir behalten uns vor, während des laufenden Jahres Preise zu ändern.

Lieferung:

Ab einem Rechnungswert von € 75,00 (beliebig sortiert, jedoch in einer Lieferung) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands. Unter diesem Rechnungswert berechnen wir eine Pauschale von € 7,90 anteilige Fracht- und Verpackungskosten. Kann bei der Empfängeradresse nicht ständig Ware entgegen genommen werden, nennen Sie uns bitte eine zweite Lieferanschrift, da wir eine zweite Anlieferung erneut in Rechnung setzen müssen. Falls auf der Produktseite nicht ausdrücklich anders vermerkt, beträgt die Lieferzeit 1-2 Werktage. Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich. Die Frist für die Lieferung beginnt am Tag nach Vertragsschluss. Die Lieferfrist endet am darauf folgenden fünften Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend Informieren. Sollte die Ware bei Eingang Ihrer Bestellung nicht mehr vorrätig sein, werden wir Sie unverzüglich kontaktieren, um die Bestellung zu stornieren.

Lieferung ins Ausland:

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter:


Versandkostentabelle:

Flaschenanzahl

Zone 1

Zone 2

Zone 3

Zone 4

  (EU) (Europa ohne EU) (Welt) (Rest der Welt)
         
bis 5 Fl. 16,00 29,00 34,00 39,00
6er Karton 21,00 34,00 44,00 54,00
12er Karton 31,00 44,00 64,00 84,00



Länder Zone 1 (EU):

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern/Republik (außer Nordteil)

Länder Zone 2 (Europa ohne EU):

Alandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Färöer-Inseln (DK), Georgien, Gibraltar (GB), Grönland (DK), Guernsey (GB), Island, Jersey (GB), Kasachstan , Kroatien, Liechtenstein, Mazedonien, Moldau (Republik), Montenegro (Republik), Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien (Republik), Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland.

Länder Zone 3 (Welt):

Ägypten, Algerien, Bahrain, Iran, Irak, Israel, Jemen, Jordanien, Kanada, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Saudi-Arabien, Syrien Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate.

Länder Zone 4 (Rest-Welt):

Alle Länder und Gebiete, die nicht den Zonen 1, 2 oder 3 zugeordnet sind.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie unsere telefonische Hotline +49 201-55 00 24 zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr und Sa: 10-14 Uhr oder per E-Mail an service@weinzeche.de



» Lieferbedingungen drucken

» Lieferbedingungen speichern (PDF)


Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.
91
Artikelnr 13782   Jahrgang 2015  
Farbe rot   Weinstil Saftig & harmonisch  
Erzeugnis aus Frankreich   Region Beaujolais  
Weingut Georges Duboeuf   Rebsorten Gamay Noir  
Alkoholgehalt (% vol) 13   Trinkreife bis 2025  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Essen Vegetarisch, Geflügel, Rindfleisch, Schwein, Lamm, Käse, Pasta & Pizza   Bezeichnung Wein  

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

2015

Georges Duboeuf Morgon "Jean Descombes"

Beaujolais

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Artikel-Nr.: 13782
Gamay Noir Frankreich 2015 trocken Saftig & harmonisch
14,90 €
(19,87 €/ 1l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Lieferung erfolgt in 1-3 Arbeitstagen
Auszeichnungen
ROBERT PARKER 91 Punkte

Gamay Noir
Schmeckt zu
Vegetarisch , Geflügel , Rindfleisch , Schwein , Lamm , Käse , Pasta & Pizza
Produkt enthält Sulfite

Über Georges Duboeuf Morgon "Jean Descombes"

Jahrelang war das Image des Beaujolais durch billigen Supermarkt-Primeur derart ramponiert, dass kaum ein seriöser Fachhändler sich traute, Beaujolais auf die Karte zu setzen. Schade, kann guter Beaujolais doch wie kaum ein anderer französischer Rotwein das Lebensgefühl der Grande Nation ins Glas zaubern. Einer der bereits vor Jahrzehnten sich anschickte, erstklassigen Beaujolais zu produzieren war Georges Duboeuf. Die legendäre Winzerpersönlichkeit Duboeuf setzte früh auf Qualität und kooperierte mit alten Winzern, deren Weinberge für Spitzenqualitäten bekannt waren. Georges Duboeuf vertreibt exklusiv den herausragenden Morgon „Jean-Ernest Descombes“, einen der legendären Weine des Beaujolais. Im Duft Sauerkirsche, Brombeere, Johannisbeere. Herrlich reintönige, intensive Frucht, rund, saftig und auch frisch. Butterweich und doch mit Struktur und Mineralität. Ein Beaujolais aus einer Toplage. Robert Parker´s THE WINE ADVOCATE August 2016 "The 2015 Morgon Jean Descombes felt a little reduced on the nose, although there are attractive wild strawberry and raspberry preserve scents waiting to unfold. The palate is medium-bodied, fleshy and plum with red cherries, strawberry and a touch of orange rind. Nicely focused with a keen thread of acidity towards the finish maintaining freshness, this should turn out to be a very fine Morgon with 12-18 months in bottle. I tasted just under 50 different labels from Georges Duboeuf in London with their UK agent, Berkmann Wine Cellars, with Georges himself and his son, Franck. "The 2015s were picked from 22 August and finished 4-5 weeks later. We only picked from 6am to 1pm as it was hot and the harvesters would tire." Georges is probably the only winemaker I know that can compare the vintage to his first-hand recollections of the 1947 vintage. "I remember the 1947 being quite similar and having to go out and buy blocks of ice to cool down the fermenters," he told me. Georges described 2015 as a fabulous, marvelous vintage for Beaujolais although he lamented that there incidence of brettanomyces was higher. On a more positive note, he explained that the blending for the entry-level and ubiquitous so-called "Flower Labels" per each Beaujolais AC was very easy because of the uniform quality. Also, he stated how important it is in terms of timing of bottling and now their crus spend more time in used oak. Instead of bottling in early spring, now they usually bottle either in July or early September. Franck continued: "The yields in 2015 were from 15 to 45 hl/ha. Moulin-à-Vent was quite low, Brouilly not too bad, Juliénas and Morgon higher than others. I think that normal yields is better for the Gamay grapes." Tasting so many wines means that not every bottle is going to hit the spot. I must say however, the Flower Labels offer admirable quality given such quantity. They not only represent great value but deserve respect for what they are: clean, joyful, fruity, well-crafted Beaujolais that I think are made far better than just a few years ago. I will leave readers to presume all the notes because as usual, there are some delicious wines in 2015."
Rotwein
Georges Duboeuf
14.90

Artikelnr 13782   Jahrgang 2015  
Farbe rot   Weinstil Saftig & harmonisch  
Erzeugnis aus Frankreich   Region Beaujolais  
Weingut Georges Duboeuf   Rebsorten Gamay Noir  
Alkoholgehalt (% vol) 13   Trinkreife bis 2025  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Essen Vegetarisch, Geflügel, Rindfleisch, Schwein, Lamm, Käse, Pasta & Pizza   Bezeichnung Wein  

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

JETZT 5€ GUTSCHEIN SICHERN
Sie können sich jederzeit wieder abmelden.