Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 125 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24
Versandinformationen werden geladen ..
Trinkreife bis 2030   Inhalt 750 Mililiter  
Erzeugnis aus Deutschland   Farbe weiss  
Region Pfalz   Weingut Hirschhorner Hof  
Alkoholgehalt (% vol) 11,5   Artikelnr 17782  
enthält Sulfite Ja   Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Frank John - Das Hirschhorner Weinkontor
Hirschhornring 34
DE-67435 Neustadt
Verkauf durch:

Frank John Riesling Brut Nature

Pfalz

Artikel-Nr.: 17782
Deutschland weiß, perlend, trocken
34,99 €
(46,65 €/ 1l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
Produkt enthält Sulfite

Über Frank John Riesling Brut Nature

„Große Weine alter Schule“. Unter diesem Motto erzeugt Frank Johns Weine von überragender Klasse, darunter der 36 Monate auf der Hefe gereifte Riesling-Sekt. Glasklare Steinobstnoten, unterlegt von einer extrem mineralischen Note. Feinstes Mousseux, extrem frischer und reintöniger Geschmack. Langer Nachhall mit Noten von Brioche und Apfel. Puristisch und groß! Traditionelle  Flaschengärung, Zero Dosage, kompromisslos trocken. Limiert auf 504 Flaschen. Degorgiert im August 2021.

Dass Frank John mit seinem Weingut, dem Hirschhorner Hof, zu den besten Wein- und Sektproduzenten Deutschlands gehört, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Die Familie John aus Vater Frank, Mutter Gerlinde und den Kindern Sebastian und Dorothea, arbeitet in Weinberg und Keller nach biodynamischen Richtlinien. Der Betrieb ist Demeter-zertifiziert und Frank John ein weltweit gefragter Fachmann, der etliche Weingüter mit großen Namen berät. Hinter der brillanten Qualität liegen keine Geheimnisse. Handlese, lange Ausbau in Holzfässern, Spontanvergärung, minimale Schwefelung erst kurz vor der Füllung, Flaschenreife bevor die Weine in den Verkauf kommen. Das machen auch andere Winzer, und doch besitzen John-Weine das gewisse Etwas, mit dem sie sich einen festen Platz auf den Karten vieler Spitzenrestaurants und bei anspruchsvollen Weinliebhabern erobert haben.Neben Riesling und Pinot Noir begeistern vor allem die lange auf der Hefe gereiften Sekte, die ohne Zweifel mit deutlich teureren Schaumweinen aus dem benachbarten Frankreich mithalten können. Alle Weine und Sekte sind kompromisslos trocken ausgebaut.

 

 

Sekt & Schaumwein
Hirschhorner Hof
34.99

Trinkreife bis 2030   Inhalt 750 Mililiter  
Erzeugnis aus Deutschland   Farbe weiss  
Region Pfalz   Weingut Hirschhorner Hof  
Alkoholgehalt (% vol) 11,5   Artikelnr 17782  
enthält Sulfite Ja   Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Frank John - Das Hirschhorner Weinkontor
Hirschhornring 34
DE-67435 Neustadt
Verkauf durch: