Sortieren nach Sortieren nach
Nur noch 5 Flaschen verfügbar

Oliver Zeter

Muskateller

Jahrgang 2020
Herkunft Deutschland, Pfalz
Sauvignon Blanc
Eigenschaften Fruchtige & saftige Weißweine
Bewertung 90 Weinzeche Punkte

9,99 €

0,75 l (13,32 €/l), Artikel-Nr.: 20805
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Oliver Zeter

Chenin Blanc

Jahrgang 2020
Herkunft Deutschland, Pfalz
Chenin Blanc
Eigenschaften Gehaltvolle & extraktreiche Weißweine
Bewertung 93 Weinzeche Punkte

19,99 €

0,75 l (26,65 €/l), Artikel-Nr.: 22005
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Oliver Zeter

Grauburgunder

Jahrgang 2021
Herkunft Deutschland, Pfalz
Grauburgunder
Eigenschaften Fruchtige & saftige Weißweine
Bewertung 90 Weinzeche Punkte

9,99 €

0,75 l (13,32 €/l), Artikel-Nr.: 22008
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Oliver Zeter

Syrah

Jahrgang 2020
Herkunft Deutschland, Pfalz
Syrah
Eigenschaften Samtige & mittelschwere Rotweine
Bewertung 92 Weinzeche Punkte

16,99 €

0,75 l (22,65 €/l), Artikel-Nr.: 22001
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Oliver Zeter

Viognier

Jahrgang 2021
Herkunft Deutschland, Pfalz
Viognier
Eigenschaften Gehaltvolle & extraktreiche Weißweine
Bewertung 92 Weinzeche Punkte

18,99 €

0,75 l (25,32 €/l), Artikel-Nr.: 22002
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand

Oliver Zeter

Sauvignon Blanc Fumé

Jahrgang 2020
Herkunft Deutschland, Pfalz
Sauvignon Blanc
Eigenschaften Vollmundige & mittelkräftige Weißweine
Bewertung 93 Weinzeche Punkte

18,99 €

0,75 l (25,32 €/l), Artikel-Nr.: 22004
Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Sortieren nach Sortieren nach

Das Haus steht seit jeher im „Dienst“ des Weines. Herzstück des Anwesens ist der beeindruckende, eineinhalbstöckige Gewölbekeller, in dem Oliver Zeters beste Rotweinfässer und Amphoren lagern. Im Zuge der umfangreichen Renovierung kam ein modernes, klimatisiertes Flaschenlager hinzu.

Christian Zeter, Olivers Bruder, handelt von der Pfalz aus mit den besten Weinen der Welt, während Oliver Zeter mit Begeisterung, richtigem Bauchgefühl und viel Hingabe Weine von internationaler Prägung produziert. So ergänzen sich beide Brüder und teilen ihre Leidenschaft zum Wein.

Die Franzosen haben einen prägnanten Begriff für Olivers Art des Weinmachens: Négociant éleveur. Neben dem Ertrag von eigenen Flächen, werden Trauben von besten Pfälzer Lagen, die seine Partner für ihn bewirtschaften, hinzugekauft. Somit kann er selbst über den jeweiligen Weintypus entscheiden, der seiner eigenen Vorstellung entspricht. Oliver Zeters Neugier, Vertrauen, Abenteuerlust und sein immenses Weinwissen bilden zusammen mit der langjährigen Erfahrung im Weinberg seiner Partner die Synergien für die gemeinsame Basis und den partnerschaftlichen Austausch. Erst mit 40 Jahren kelterte er seinen ersten Wein. Von da an war sein erklärtes Ziel, einen Wein im Spannungsfeld von Alter und Neuer Welt zu kreieren und ihm dafür die nötige Hingabe und Zeit zu bieten.

Die Lagen und Weinberge erstrecken sich entlang der Deutschen Weinstraße, von Kallstadt im Norden bis fast an die Grenze zum Elsass im Süden. Die Vielfalt der Pfälzer Lagen ist einmalig, in Klima und Boden entspricht keine Parzelle der anderen. Das sorgt für Abwechslung in Aromatik und Ausdruck. Frei nach dem Motto „right place, right grape“ werden entsprechend ausgewählte Trauben gepflanzt. So befinden sich die Riesling-Parzellen Weilberg und Nussriegel auf Sand- und eisenoxydhaltigen Kalkböden; Viognier und Syrah sind auf kargem, felsigen Buntsandstein angebaut. Der Kaiserberg in Nussdorf ist stark von Kalk durchzogen, auf dem ein extrem klein- und lockerbeeriger Pinot Noir gepflanzt wurde. Die Einzellage Steingebiss gibt den Charakter des quarzhaltigen Tonbodens besonders ausdrucksstark an den mineralisch-würzigen Sauvignon Blanc weiter. In Neustadt-Haardt liegt ein exponiertes Hangstück, auf dem Chenin blanc tief im Kalk wurzelt und einen Wein mit voller Struktur, saftiger Würze und frischem Säurekick entstehen lässt.

Oliver Zeter schafft lebendige, aparte und finessenreiche Weine, niemals fett und wuchtig, aber mit komplexem Charakter und tiefer Eleganz.