Auf Lager

Bodegas Torremorón

Crianza

Jahrgang 2018
Herkunft Spanien, Ribera del Duero
Tempranillo
Eigenschaften Weinstil: Dichte & ausdrucksstarke Rotweine
Ausbau: trocken
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
Trinkreife: bis 2029
Verschlussart: Naturkork
Inhalt: 0,75 l
Bewertung 92 Weinzeche Punkte
Infos Produkt enthält Sulfite, Abfüllerinformationen Artikel-Nr.: 21406 Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
0,75 l (15,99 €/l), ARTIKEL-NR.: 21406
Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen

Über Bodegas Torremorón Crianza

Die Torremorón-Crianza schmeckt wie ein Wein, der das Drei- oder Vierfache kostet. Sehr dunkle Farbe, dicht und konzentriert. Ausladender Duft nach Kirsche, Pflaume, Edelholz und Brombeere. Herrlich reif und intensiv am Gaumen, mit geschmeidigen Tanninen und einer kühlen Mineralität, die für Frische im Abgang sorgt. Öffnet sich mit Luftzufuhr, wird immer komplexer und bleibt lange haften. Ein ganz starker Ribera del Duero, der viele deutlich teurere Weine der Region furchtbar alt aussehen lässt. Besser geht es kaum in der zehn-Euro-Klasse!

Aus einem Dorf im Herzen der Weinregion Ribera del Duero mit gerade einmal 100 Einwohnern kommt einer der wohl größten Rotweinwerte ganz Spaniens. In der Hochpreisregion Ribera del Duero mit den legendären Weingütern Vega Sicilia, Pingus und Pesquera erzeugt Torremorón Weine, die nach viel mehr schmecken, als sie kosten. Zum Teil über 100 Jahre alte Tempranillo-Reben bilden die Grundlage für die exorbitante Qualität der Torremorón-Weine. Seit Jahren werden Torremorón-Weine  weltweit für ihr überragendes Preis-Genussverhältnis gefeiert. Unvergesslich Robert Parker im WINE ADVOCATE über den Tinto Joven Jahrgang 2011: „Der Kauf des Jahres“!