Auf Lager

Aromo

Aromo Viognier

Jahrgang 2021
Herkunft Chile, keine
Viognier
Eigenschaften Weinstil: Frische & leichte Weißweine
Ausbau: trocken
Alkoholgehalt: 13% Vol.
Trinkreife: bis 2024
Verschlussart: Schraubverschluss
Inhalt: 0,75 l
Bewertung 89 Weinzeche Punkte
Infos Produkt enthält Sulfite, Abfüllerinformationen Artikel-Nr.: 20918 Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
0,75 l (10,65 €/l), ARTIKEL-NR.: 20918
Enthält Sulfite • Preis inkl. MwSt. • zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen

Über Aromo Aromo Viognier

Viognier, rar und berühmt durch große Rhône-Weißweine aus Condrieu, ist im Aromo-Sortiment neben Chardonnay und Sauvignon ein wichtiges Standbein. In der Nase Aprikose, Litschies, Orange und Williamsbirne. Trocken, aber mild in der Säure. Am Gaumen herrlich fruchtig, saftig und mineralisch.

Aromo ist ein chilenisches Weingut im Valle del Maule, 1922 gegründet und seit 1940 im Besitz der Familie Solares. Auf rund 300 Hektar Anbaufläche stehen klassische Rebsorten, aus denen moderne, intensiv fruchtige Weine erzeugt werden, die mit hoher Qualität zu fairen Preisen überzeugen. Die unterschiedlichen Bodentypen und Mikroklimen begünstigen unterschiedliche Stilistiken. Vom frischen, eleganten Weißwein, bis zu vollmundigen Rotweinen reicht die Palette. Aromo-Weine sind vielfach international ausgezeichnet und prämiert. Hier kommt jeder auf seine Kosten und erhält durch die Bank viel Wein für sein Geld.