×
Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 125 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24
Versandinformationen werden geladen ..
92
Artikelnr 20511   Jahrgang 2018  
Farbe rot   Weinstil Weiche & leichte Rotweine  
Erzeugnis aus Deutschland   Region Mosel  
Weingut Markus Molitor   Rebsorten Pinot Noir  
Alkoholgehalt (% vol) 12,5   Trinkreife bis 2030  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Essen Vegetarisch, Rindfleisch, Wild, Schwein, Lamm, Käse   Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Wein-und Sektgut Markus Molitor

DE-54492 Bernkastel -Wehlen
Verkauf durch:
2018

Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Noir

Mosel

Artikel-Nr.: 20511
Pinot Noir Deutschland 2018 trocken Weiche & leichte Rotweine
14,99 €
(19,99 €/ 1l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
Auszeichnungen
ROBERT PARKER 92 Punkte

Pinot Noir
Schmeckt zu
Vegetarisch , Rindfleisch , Wild , Schwein , Lamm , Käse
Produkt enthält Sulfite

Über Markus Molitor Haus Klosterberg Pinot Noir

Pinot Noir vom Weltklasse-Weißweinwinzer Markus Molitor? Das funktioniert prächtig! Als Burgunder-Fan verleibt Markus seinen Rotweinen selbst im Einstiegsbereich eine unnachahmlich seidige Frucht, die an der Mosel einmalig ist. Ausgewogen, glasklar und aromatisch. Ausgebaut im großen Holzfass. Die Frucht steht aber deutlich im Vordergrund.

Stephan Reinhardt in Robert Parker´s THE WINE ADVOCATE: 93/100 Punkte

Markus Molitor übernimmt 1984 im Alter von 20 Jahren das väterliche Weingut mit einem klaren Ziel: Unter dem Namen „Markus Molitor“ sollen Mosel-Rieslinge entstehen, wie sie die Region vor 100 Jahren zu Weltruhm führten – lagentypisch, unverwechselbar und extrem lagerfähig. Heute, nach über 30 Jahren harter Arbeit steht Markus Molitor an der Spitze des Deutschen Weinbaus, seine Rieslinge werden weltweit gefeiert und mit Auszeichnungen überschüttet (3 x 100 Parker-Punkte in einem Jahrgang!). Frühzeitig erkannte Markus Molitor auch das Potential der Burgundersorten an der Mittelmosel. Seine Pinot Noirs sind ebenso gefragte Spitzenerzeugnisse wie die in traditioneller Methode der Flaschengärung erzeugten Riesling-Sekte.

Stephan Reinhardt in Robert Parker´s THE WINE ADVOCATE: "The 2018 Haus Klosterberg Pinot Noir opens pure, fresh and intense on the spicy/slatey nose, with floral-scented cherry and dark berry aromas as well as flinty notes and initially even white blossom hints. Silky, fresh and elegant on the palate, with lovely stimulating grip, this is a pure, light to medium-bodied, juicy, crystalline and vibrantly fresh Pinot of stunning finesse, remarkable intensity and stylistic quality at this price point (14.80 euros ex-cellar). The Haus Klosterberg Estate Pinot is one of Molitor’s fastest-selling wines—so much so that I have often been unable to taste the wine because every last bottle of it would be sold when I would taste the newest collection." 93/100 Punkte

 

Rotweine
Markus Molitor
14.99

Artikelnr 20511   Jahrgang 2018  
Farbe rot   Weinstil Weiche & leichte Rotweine  
Erzeugnis aus Deutschland   Region Mosel  
Weingut Markus Molitor   Rebsorten Pinot Noir  
Alkoholgehalt (% vol) 12,5   Trinkreife bis 2030  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Essen Vegetarisch, Rindfleisch, Wild, Schwein, Lamm, Käse   Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Wein-und Sektgut Markus Molitor

DE-54492 Bernkastel -Wehlen
Verkauf durch: