×
Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 125 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24
Versandinformationen werden geladen ..
Artikelnr 17697   Jahrgang 2017  
Farbe rot   Weinstil Üppig & opulent  
Erzeugnis aus Italien   Region Piemont  
Weingut Vietti   Rebsorten Nebbiolo  
Alkoholgehalt (% vol) 13,5   Trinkreife bis 2028  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Essen Vegetarisch, Geflügel, Rindfleisch, Wild, Schwein, Lamm, Käse, Pasta & Pizza   Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Vietti
Piazza Vittorio Veneto, 5

IT-12060 Castiglione Falletto (CN)
Verkauf durch:
2017

Vietti Perbacco Nebbiolo

Piemont

Artikel-Nr.: 17697
Nebbiolo Italien 2017 trocken Üppig & opulent
18,90 €
(25,20 €/ 1l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
Nebbiolo
Schmeckt zu
Vegetarisch , Geflügel , Rindfleisch , Wild , Schwein , Lamm , Käse , Pasta & Pizza
Produkt enthält Sulfite

Über Vietti Perbacco Nebbiolo

Viettis Langhe Nebbiolo ist einer jener raren Piemontweine mit überragendem Preis-Genuss-Verhältnis. Die Trauben stammen ausschließlich aus Barolo-Lagen, es ist demnach deklassifizierter Barolo mit allen positiven Eigenschaften. Druck, Kraft, Finesse und Tiefe, alles ist vorhanden. Reife Himbeernoten, dazu Rosenblätter, Gewürznelke und eine satte Frucht. Perbacco ist Barolo von exzellenter Qualität – auch wenn es nicht auf dem Etikett steht! Einer der besten Käufe im gesamten Piemont!    

Erliegen Sie auch schon mal den Verführungen der Discounter, wenn Barolo für deutlich unter 20 € angeboten wird? Ärgern Sie sich dann auch, wenn Flascheninhalt und der große Name auf dem Etikett doch wenig gemein haben und der „echte“ Barolo, womöglich noch von selbst ernannten „Experten“ hochgejubelt, sich als mageres Weinchen entpuppt? Wir raten: lassen Sie die Finger von solchen Verlockungen, greifen Sie zu Viettis „Perbacco“ und Sie haben großen Barolo-Genuss im Glas, auch wenn es nicht auf dem Etikett steht! „Perbaccos“ Trauben stammen von Barolo-Parzellen mit jungen Reben (Durchschnittsalter 35 Jahre!).

Die Geschichte des Weingutes Vietti geht zurück bis in das 19. Jahrhundert. Anfang des 20. Jahrhundert war Vietti eines der ersten Weingüter, das die Flaschenfüllung auf dem Weingut einführte. Bis zu dieser Zeit wurden im Piemont Weine nur von großen Kellereien in die Flasche gefüllt. 1952 begann Alfredo Currado, der Mann von Luciana Vietti, mit der Erzeugung hochwertiger Weine. Alfredo und Luciana waren unter den ersten Winzern des Piemonts, die Barolo als Einzellagen auf den Markt brachten. Seit Jahrzehnten wird bei Vietti Wert auf höchste Qualität gelegt. Vietti gehört unangefochten zu den Spitzenbetrieben des Piemonts und demonstriert seine Klasse mit hervorragenden Weinen in jedem Jahrgang. Monic Larner, Italien-Expertin bei Robert Parker´s THE WINE ADVOCATE über Vietti: „Die Weine für die einsame Insel“!
 

 

 

Rotweine
Vietti
18.90

Artikelnr 17697   Jahrgang 2017  
Farbe rot   Weinstil Üppig & opulent  
Erzeugnis aus Italien   Region Piemont  
Weingut Vietti   Rebsorten Nebbiolo  
Alkoholgehalt (% vol) 13,5   Trinkreife bis 2028  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Essen Vegetarisch, Geflügel, Rindfleisch, Wild, Schwein, Lamm, Käse, Pasta & Pizza   Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Vietti
Piazza Vittorio Veneto, 5

IT-12060 Castiglione Falletto (CN)
Verkauf durch: