×
Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie   |  Frei Haus ab 125 EUR
Mo - Fr: 10-18 Uhr; Sa: 10-14 Uhr | +49 (0) 201 - 55 00 24

Versand innerhalb Deutschlands:

Innerhalb Deutschlads berechnen wir eine Pauschale von € 4,90 anteilige Fracht- und Verpackungskosten.
Ab einem Rechnungswert von € 125,00 (beliebig sortiert, jedoch in einer Lieferung) liefern wir frachtfrei innerhalb Deutschlands.

Kann bei der Empfängeradresse nicht ständig Ware entgegen genommen werden, nennen Sie uns bitte eine zweite Lieferanschrift, da wir eine zweite Anlieferung erneut in Rechnung setzen müssen. Falls auf der Produktseite nicht ausdrücklich anders vermerkt, beträgt die Lieferzeit 1-2 Werktage.

Jugendschutz:

Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

Lieferfrist:

Die Frist für die Lieferung beginnt am Tag nach Vertragsschluss. Die Lieferfrist endet am darauf folgenden fünften Tag. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend Informieren. Sollte die Ware bei Eingang Ihrer Bestellung nicht mehr vorrätig sein, werden wir Sie unverzüglich kontaktieren, um die Bestellung zu stornieren.



Versand ins Ausland:

Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland fallen zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren an. Weitere Informationen zu Zöllen finden Sie beispielsweise unter:


Versandkostentabelle Ausland:

Flaschenanzahl

Zone 1

Zone 2

Zone 3

Zone 4

  (EU) (Europa ohne EU) (Welt) (Rest der Welt)
         
bis 5 Fl. 16,00 29,00 34,00 39,00
6er Karton 21,00 34,00 44,00 54,00
12er Karton 31,00 44,00 64,00 84,00



Länder Zone 1 (EU):

Belgien, Bulgarien, Dänemark (außer Färöer, Grönland), Estland, Finnland (außer Ålandinseln), Frankreich (außer überseeische Gebiete und Departements), Griechenland (außer Berg Athos), Großbritannien (außer Kanalinseln), Irland, Italien (außer Livigno und Campione d'Italia), Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande (außer außereuropäische Gebiete), Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (außer Kanarische Inseln, Ceuta + Melilla), Tschechische Republik, Ungarn, Zypern/Republik (außer Nordteil)

Länder Zone 2 (Europa ohne EU):

Alandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Bosnien-Herzegowina, Färöer-Inseln (DK), Georgien, Gibraltar (GB), Grönland (DK), Guernsey (GB), Island, Jersey (GB), Kasachstan , Kroatien, Liechtenstein, Mazedonien, Moldau (Republik), Montenegro (Republik), Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien (Republik), Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland.

Länder Zone 3 (Welt):

Ägypten, Algerien, Bahrain, Iran, Irak, Israel, Jemen, Jordanien, Kanada, Katar, Kuwait, Libanon, Libyen, Marokko, Oman, Saudi-Arabien, Syrien Tunesien, Vereinigte Arabische Emirate.

Länder Zone 4 (Rest-Welt):

Alle Länder und Gebiete, die nicht den Zonen 1, 2 oder 3 zugeordnet sind.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie unsere telefonische Hotline +49 201-55 00 24 zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:
Mo-Fr: 10-18 Uhr und Sa: 10-14 Uhr oder per E-Mail an service@weinzeche.de



Preise:

Alle Preise verstehen sich pro Flasche inkl. Mehrwertsteuer für eine Flaschengröße von 0,75 l, wenn nicht anders angegeben. Auf der Rechnung erfolgt ein gesonderter Ausweis der Mehrwertsteuer. Für Druckfehler bei den Preisangaben übernehmen wir keine Haftung. Da unser Sortiment eine Gültigkeitsdauer von einem Jahr hat, müssen wir uns vorbehalten, einen Preis in Ausnahmefällen anzupassen. Wir behalten uns vor, während des laufenden Jahres Preise zu ändern.



» Lieferbedingungen drucken

» Lieferbedingungen speichern (PDF)


Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können.
Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier.

Artikelnr 16341   Jahrgang 2018  
Farbe weiss   Weinstil Komplex & elegant  
Erzeugnis aus Deutschland   Region Nahe  
Weingut Dönnhoff   Rebsorten Riesling  
Alkoholgehalt (% vol) 12,5   Trinkreife bis 2028  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Hermann Dönnhoff
Bahnhofstr. 11
DE-55585 Oberhausen
2018

Dönnhoff Tonschiefer Riesling

Nahe

Artikel-Nr.: 16341
Riesling Deutschland 2018 trocken Komplex & elegant
13,90 €
(18,53 €/ 1l)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Enthält Sulfite | Preis inkl. MwSt. | zzgl. Versand
Lieferung in 1-3 Arbeitstagen
Riesling
Produkt enthält Sulfite

Über Dönnhoff Tonschiefer Riesling

Der Tonschiefer Riesling ist eine Lagencuvée aus Niederhausen, Norheim und Oberhausen, überwiegend aus dem Oberhäuser Leistenberg. Dazu Trauben aus der Vorlese der Großen Gewächse. Der Name ist hier Programm: In der Nase dominiert Schiefer in Kombination mit Steinobst (Mirabelle), Apfel, Honigmelone und Limette. Am Gaumen ist der Wein schlank und dennoch mit viel Druck und einer weichen Säure, die jahrgangstypisch ist. Angenehm kühl und pikant im langen Nachklang. Ein Ortswein der absoluten Sonderklasse, auf dem Niveau manch Großer Gewächse von Winzern, die es nicht so können wie Helmut und Cornelius Dönnhoff.

Helmut Dönnhoff war vor über 30 Jahren einer der Pioniere des deutschen Weinbaus. Als noch niemand die Nahe als Weinregion auf dem Schirm hatte, setzte Helmut Dönnhoff bereits voll auf Qualität und vor allem auf trockene Weine. Das zu einer Zeit weit vor dem Weinwunder, wie wir es heute in Deutschland für selbstverständlich erachten. Die Steillagen der Nahe bei Oberhausen und Niederhausen sind die Keimzellen für überragende Weine. Vor allem die brillanten Rieslinge besitzen Weltruhm. Ob trocken, feinherb oder edelsüß – aus dem Dönnhoffschen Keller kommt nur feinste Sahne. Nach Jahrzehnten harter Arbeit hat Helmut Dönnhoff in Sohn Cornelius einen vollwertigen Nachfolger gefunden, der dafür sorgt, dass auch zukünftig der Familienbetrieb Dönnhoff zur absoluten Spitze in Deutschland gehören wird.
Die Weine des Jahrgangs 2018 sind schlicht phänomenal und gehören zur absoluten Spitze in Deutschland.
 
 

Weisswein
Dönnhoff
13.90

Artikelnr 16341   Jahrgang 2018  
Farbe weiss   Weinstil Komplex & elegant  
Erzeugnis aus Deutschland   Region Nahe  
Weingut Dönnhoff   Rebsorten Riesling  
Alkoholgehalt (% vol) 12,5   Trinkreife bis 2028  
Inhalt 750 Milliliter   enthält Sulfite Ja  
Bezeichnung Wein  
Bezugsquelle:
Hermann Dönnhoff
Bahnhofstr. 11
DE-55585 Oberhausen